Show/Sync Extents - Kartenausschnitte anzeigen bzw. wieder synchronisieren

Mit diesem Befehl können alle im Projekt gespeicherten Kartenausschnitte als Grafikelemente am Bildschirm dargestellt werden (schwarzes Rechteck mit dem Namen des Ausschnitts im linken unteren Eck), um einen Überblick über die vorhandenen Ausschnitte zu erhalten. Diese benannten Ausschnitte können darüber hinaus wie alle anderen Grafikelemente im ArcView bearbeitet werden (siehe unterhalb).

Durch erneuten Aufruf des Befehls werden die benannten Ausschnitte wieder vom Bildschirm entfernt bzw. die bearbeiteten Grafikelemente mit den gespeicherten Kartenausschnitten synchronisiert (alle Änderungen, die Sie an den Grafikelementen vorgenommen haben, werden übernommen).

Um irrtümliche Änderungen an Grafikelementen nicht zu übernehmen, löschen Sie diese einfach (beim Synchronisieren dürfen die entsprechenden Ausschnitte aber nicht zum Löschen markiert werden). Wenn Sie alle Grafikelemente löschen, werden die Ausschnitte beim nächsten Aufruf des Befehls neu gezeichnet anstatt synchronisiert.

Die Grafikelemente können in ArcView wie folgt bearbeitet werden:

2003 WLM Klosterhuber & Partner OEG