Colors Adjust - Farbton, Sättigung oder Helligkeit von Legenden anpassen

Colors Adjust ermöglicht die Anpassung von Farbton, Sättigung oder Helligkeit der Farben einer Legende:

Die Themen, deren Farben angepaßt werden sollen, müssen aktiv sein.

Saturation Color: Farbton, der in der Legende verstärkt oder abgeschwächt werden soll. Zur Auswahl stehen die 8 Grundfarben (Weiß, Schwarz, Rot, Grün, Blau, Magenta, Gelb und Zyan) sowie die aktuell in der Farbpalette ausgewählte Farbe. Mit Weiß und Schwarz werden nur Farbsättigung und -helligkeit verändert (da alle 3 RGB-Grundfarben gleichermaßen angepaßt werden), mit allen anderen Farben wird auch der Farbton verändert (z.B. wird mit Rot nur die rote Farbkomponente verändert).

Method: Es gibt zwei unterschiedliche mathematische Formeln der Farbanpassung:

Percentage: Der Prozentsatz der Farbanpassung bzw. Farbsättigung muss eingegeben werden. Vorgabe ist 25%. Es empfiehlt sich die Verwendung von kleinen Werten (10-40%). Durch Eingabe eines negativen Wertes wird die jeweilige Anpassung umgekehrt (Verringern statt Erhöhen der Helligkeit bzw. Entfernen statt Annäherung an den Farbton). Dadurch kann eine Anpassung auch wieder rückgängig gemacht werden (jedoch nicht bei höheren Prozentwerten, da hier zahlreiche identische Farben auftreten, die nicht mehr in die Originalfarbe umgewandelt werden können).

Legend Elements: Legt fest, welche Farben angepasst werden sollen:

Nach Anklicken von ok wird in der Statuszeile die Gesamtanzahl der angepassten Farben angezeigt.

Beispiele:

Weiß, Absolut, 25%: zu jeder Farbe wird 25% Weiß hinzugefügt (Farben mit einen Weißanteil >75% werden reines Weiß);

Weiß, Absolut, -25%: von jeder Farbe wird 25% Weiß abgezogen (Farben mit einen Weißanteil <25% werden reines Schwarz);

Weiß, Relativ, 25%: jede Farbe wird relativ um 25% heller (dunkle Farben werden deutlich, helle Farben nur geringfügig heller, nur Weiß wird zu reinem Weiß);

Weiß, Relativ, -25%: jede Farbe wird relativ um 25% dunkler (dunkle Farben werden deutlich, helle Farben nur geringfügig dunkler);

Schwarz, Relativ, 25%: jede Farbe wird relativ um 25% dunkler (helle Farben werden deutlich, dunkle Farben nur geringfügig dunkler, nur Schwarz wird zu reinem Schwarz);

Schwarz, Relativ, -25%: jede Farbe wird relativ um 25% heller (helle Farben werden deutlich, dunkle Farben nur geringfügig heller);

Schwarz, Absolut, x%: keine Änderung egal bei welchem Prozentsatz (zu RGB wird jeweils 0 addiert);

Schwarz, Relativ, 50%: Mittelwert zwischen der jeweiligen Farbe und Schwarz (jede Farbe nähert sich zu 50% dem Schwarz an);

Rot, Relativ, 50%: Mittelwert zwischen der jeweiligen Farbe und Rot (jede Farbe nähert sich zu 50% dem Rot an);

Rot, Absolut, 25%: zu jeder Farbe wird 25% Rot hinzugefügt (Farben mit einen Rotwert >75% erhalten einen Rotwert von 100%, Dunkelrot wird leuchtend Rot, Grün wird bräunlich und Blau wird violettstichig).

© 2003 WLM Klosterhuber & Partner OEG