String Class Repair - Textklassifikationen einer Legende reparieren

String Class Repair ermöglicht die Reparatur von Legenden, die Textklassifikationen in Form eines Intervalls "von" - "bis" benutzen. In ArcView werden derartige Klassen immer fehlerhaft als einzelner Textwert "von - bis" interpretiert, wodurch die Klassifikation nicht funktioniert. Auch die Angabe in der ArcView Hilfe, derartige Intervalle mit einem Platzhalter in der Form "von*" - "bis*" zu versehen, behebt diesen Fehler nicht.

Die Themen, deren Klassifikationen repariert werden sollen, müssen aktiv sein.

Textklassifikationen, die einen Bindestrich zwischen zwei Leerzeichen enthalten, werden in ein Intervall umgewandelt (Achtung: ein Bindestrich ohne Leerzeichen bleibt unverändert).

Die Statuszeile zeigt die Anzahl der reparierten Textklassifikationen. Enthalten die gewählten Legenden keine bzw. korrekte Textklassifikationen, werden keine Korrekturen an den Legenden vorgenommen.

Hinweis: Dieser Befehl muss immer wiederholt werden, wenn eine Legende mit dem Legendeneditor bearbeitet wurde (selbst wenn nur Muster bzw. Farben geändert wurden), da dabei die Klassen neu und somit wieder falsch angelegt werden.

2003 WLM Klosterhuber & Partner OEG